Unfallchirurgisch - Orthopädische Praxis

Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft Dr. Schade, Dr. Schütte & Dr. Wagner

Dr. med. Jürgen Schütte

Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie

Dr. med. Olaf Wagner

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

DURCHGANGSÄRZTE

Beruflicher Werdegang

 

1990 – 1992

  - Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Erfurt mit

     Abschluß der Ärztlichen Vorprüfung

 

1992 – 1996

  - Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität-Bochum

  - mit Abschluß der Ärztlichen Prüfung (1.,2. und 3. Abschnitt)

 

24.10.1996

  - Vorrübergehende Erlaubnis zur Ausübung des ärztlichen Berufes (Arzt im Praktikum)

 

01.05.1998

  - Erlaubnis zur vollen Ausübung der ärztlichen Tätigkeit (Vollapprobation)

 

16.12.1997

  - Promotion zum „Dr. med.“ an der Ruhr-Universität-Bochum

    (Orthopädische Universitätsklinik, CA Prof. Dr .J. Krämer)

 

01.11.1996 – 30.04.1998

  - Tätigkeit als Arzt im Praktikum an der Chirurgischen Klinik

    des Kyffhäuserkreiskrankenhauses Sondershausen (Chefarzt MR Dr. P. Surup)

 

01.05.1998 - 31.07.2005

  - Assistenzarzt/Facharzt an der Orthopädischen Universitätsklinik der Friedrich-Schiller-Universität

     Jena am Waldkrankenhaus „Rudolf Elle“ gGmbH Eisenberg (Chefarzt Prof. Dr. R. A. Venbrocks)

 

05.06.2003

  - Facharzt für Orthopädie

 

21.06.2005

  - Teilgebietsbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie

 

01.08.2005

  - Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Katholischen Krankenhauses

     „St. J. Nepomuk“ Erfurt (CA Dr. K. Gruner)

 

20.02.2007

 

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

01.01. – 30.06. 2008

  - Hospitation in der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Jena

    (Direktor: Prof. Dr. Dr. G. O. Hofmann) zur Erlangung Zusatzweiterbildung „Spezielle Unfallchirurgie“

 

17.12.2009

  - Teilgebietsbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

 

16.04.2008 - Sept. 2010

  - 1. Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Katholischen Krankenhauses

     „St. J. Nepomuk“ Erfurt (CA Dr. K. Gruner)

 

Erworbene Zusatzbezeichnungen :

 

  - Spezielle Unfallchirurgie (17.12.2009)

  - Spezielle Orthopädische Chirurgie (21.06.2005)

  - Physikalische Therapie (28.05.2004)

  - Chirotherapie (18.08.1999)

  - Impfzertifikat (20.12.2010)

 

Weitere Qualifikationen :

 

  - Einführungslehrgang für Durchgangsärzte (22.04.2009)

  - Sonografie Bewegungsapparat (05.12.1999)

  - Sonografie Säuglingshüfte (18.11.2001)

  - Röntgenfachkunde gesamtes Skelett (15.06.1998)

  - Akupunktur A – Diplom (15.12.1996)

  - Leiter Knochenbank

 

 

 

 

Montag

Dienstag/Donnerstag

 

Freitag gerade Kalenderwoche

Freitag ungerade Kalenderwoche

 

Samstag gerade Kalenderwoche

Kassenpatienten

 

 

 

14:00 - 17:30 Uhr

07:00 - 11:00 Uhr

 

14:00 - 17:30 Uhr

07:00 - 11:00 Uhr

 

08:00 - 11:00 Uhr

Arbeitsunfälle

Privatpatienten

 

 

13:00 - 18:00 Uhr

07:00 - 13:00 Uhr

 

13:00 - 18:00 Uhr

07:00 - 13:00 Uhr

 

08:00 - 11:00 Uhr

ÜBAG, Dr.Schade, Dr.Schütte, Dr.Wagner

Juri-Gagarin-Ring 94, 99084 Erfurt

Telefon 0361/241490

Telefax 0361/2414919